Sie sind hier

Diese Website wird von Parques Reunidos Servicios Centrales SA, Paseo de la Castellana 216, planta 16, 28046 Madrid (Spanien), verwaltet. Nutzer können diese Website kostenlos und ohne Gewähr seitens Parques Reunidos besuchen. Bobbejaanland ist ein zu Parques Reunidos zählender Park.

Bobbejaanland BVBA
RJP Turnhout: 0400669980
USt-IdNr.: BE0400669980
Olensteenweg 45
2460 Lichtaart
Belgien
Tel.: +32 (0)14 55 78 11
Fax: +32 (0)14 55 78 15
E-Mail: info@bobbejaanland.be

Haftungsverzicht

Inhalt der Website

Die auf dieser Website veröffentlichten Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken. Trotz aller Bemühungen von Bobbejaanland zur Verbreitung korrekter und aktueller Informationen, ist es möglich, dass diese Website Fehler aufweist. Bobbejaanland haftet weder für die veröffentlichten Informationen, noch für die mögliche Nutzung durch ihre Besucher. Bobbejaanland behält sich das Recht vor, die Informationen auf der Website jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern und zu aktualisieren.
Bobbejaanland haftet nicht für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die Besucher durch den Besuch und die Nutzung der Website erleiden.

Verfügbarkeit der Website

Bobbejaanland kann keinen ununterbrochenen oder fehlerfreien Zugang zur Website garantieren und nicht gewährleisten, dass die Website keine Viren oder sonstige gefährliche Komponenten enthält. Bobbejaanland übernimmt keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie und schließt insbesondere alle Garantien hinsichtlich der Verfügbarkeit und Konformität der Funktionen der Website und der Eignung der Website aus, den Erwartungen oder Bedürfnissen der Nutzer zu entsprechen. Bobbejaanland haftet nicht für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die Nutzer durch die Unmöglichkeit der Nutzung der Website erleiden.

Nutzung von Informationen durch die Nutzer

Die Nutzer verpflichten sich zur uneingeschränkten Achtung der Urheberrechte von Parques Reunidos und Dritten. Die Veröffentlichung von Marken, Fotos, Zeichnungen, Bildern und Texten auf den Websites von Parques Reunidos darf nicht als Nutzungsrecht für die Nutzer ausgelegt werden. Nur die Fotos in der Rubrik „Pressemeldungen“ sind für journalistische Zwecke frei zugänglich.

Link zu Websites, die nicht von Bobbejaanland verwaltet werden

Das Vorhandensein von Hyperlinks auf der Website von Bobbejaanland auf Websites, die nicht von Parques Reunidos verwaltet werden, heißt nicht, dass Parques Reunidos diese Websites kontrolliert. Parques Reunidos haftet daher nicht für den jeweiligen Inhalt.

Geltendes Recht und Gerichtsstand

Alle Streitfälle im Zusammenhang mit der Website von Bobbejaanland unterliegen belgischem Recht. Der Verwaltungsbezirk Turnhout ist alleiniger Gerichtsstand. Bei Konflikten können eine gedruckte Fassung dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie sowie alle dazugehörigen, in elektronischer Form übermittelten Angaben, in gerichtlichen oder Verwaltungsverfahren als Beleg verwendet werden.

Richtlinie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten/Datenschutzrichtlinie

Wir sind verpflichtet, Ihnen unsere Richtlinie in Bezug auf personenbezogene Daten zu erläutern, die Sie gegebenenfalls auf unserer Website angeben. Unser Ziel ist es, Ihre personenbezogenen Daten nach der Grundverordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (im Weiteren „DSGVO“), zu schützen.

Parques Reunidos Servicios Centrales SA (Paseo de la Castellana 216, planta 16, 28046 Madrid (Spanien) - info@bobbejaanland.be), sammelt im Namen und für Rechnung von Bobbejaanland, personenbezogene Daten bei Ihrem Besuch unserer Website und bei der Online-Bestellung unserer Produkte. Insbesondere wird Bobbejaanland die personenbezogenen Daten des Nutzers, ohne dessen ausdrückliche Zustimmung, nicht an einen anderen Dritten weiterleiten oder preisgeben.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist Bobbejaanland BVBA, mit Gesellschaftssitz im Olensteenweg 45, 2460 Lichtaart (Belgien), eingetragen in die ZDU unter der Nummer, BE400669980, RJP Turnhout.

Mit der Annahme der vorliegenden Bedingungen, erteilt der Nutzer ferner ausdrücklich seine Zustimmung (Art. 6.2. a) DSGVO) - unbeschadet von den personenbezogenen Daten, die der Nutzer der personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Vertrags benötigt (Art. 6.1. b) DSGVO) - durch die Erklärung:

Mit der Annahme der allgemeinen Bedingungen, erklärt der Nutzer/Ticketkäufer : „Ich stimme zu“,

a. dass Bobbejaanland meine individuellen Daten sammelt, nutzt und verarbeitet, zum Zweck einer Bereitstellung des von mir gekauften Tickets oder der Erteilung von angeforderten Informationen und Dokumentationen oder der Beantwortung der zuvor gestellten Fragen.

b. dass die, im Rahmen des Registrierungsprozesses eingegebenen Daten, für den Kauf eines Tickets von Bobbejaanland, an den Organisator dieser Veranstaltung weitergegeben werden. Der Organisator darf diese Daten nutzen, um mich über Folgeveranstaltungen zu informieren und/oder mir einen Newsletter zu übersenden. Ich habe die Möglichkeit, mich jederzeit von diesen Mailings abzumelden.

c. dass Bobbejaanland, soweit dies in Einzelfällen erforderlich ist, die Erlaubnis hat, meine erhobenen Daten und Nutzerdaten zu sammeln, zu nutzen und zu verarbeiten, um illegale Aktion zu verhindern.

d. dass Bobbejaanland die Erlaubnis hat, meine individuellen Daten zu sammeln, zu nutzen und zu verarbeiten, auch nach Löschung meines Benutzerkontos im Falle eines Missbrauchs durch Bobbejaanland oder bei möglichen illegalen Aktionen durch den Nutzer.

e. dass Bobbejaanland die Erlaubnis hat, Ihre E-Mail-Adresse zu nutzen, um Sie über neue Produkte und Dienste sowie die unserer Partner zu informieren. Bobbejaanland garantiert, dass Ihre E-Mail-Adresse niemals an Dritte weitergegeben wird: Diese E-Mails werden ausschließlich mit Zutun von Bobbejaanland versendet.

f. dass Ihre anderen personenbezogene Daten, neben der E-Mail-Adresse, an Dritte weitergegeben werden, die Ihnen ebenfalls personalisierte Angebote zukommen lassen, ohne Zutun von Bobbejaanland.

g. dass Verbindungsdaten zu statistischen Zwecken verarbeitet werden und zur Verbesserung unserer Website und unseren Dienstleistungen. Dabei wird Bobbejaanland von Dritten unterstützt, die bestätigen, die DSGVO ebenfalls einzuhalten. Weitere Einzelheiten über die Verbindungsdaten finden Sie unter der Cookie-Richtlinie.

Die personenbezogenen Daten werden zu nachstehenden Zwecken erhoben:

  • Anrede/Daten sind notwendig, um einen einmalig zuzuordnenden Kontakteintrag in der Datenbank zu erstellen, um den Kontakt anschließend auf eine korrekte Art und Weise ansprechen zu können: Vorname, Nachname, Geschlecht.
  • Kommunikationsmittel für die Bereitstellung der Produkte, im Falle von (technischen) Problemen mit der Bestellung, für Werbeaktionen und Informationen und zur Beantwortung von Fragen: E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobilnummer.
  • Demografische Daten werden zur Datenanalyse gesammelt, um dem Besucher ein maßgeschneidertes Angebot zu präsentieren: Land, Postleitzahl.
  • Das Geburtsdatum wird erhoben, um dem Kunden zu seinem Geburtstag oder am Tag seines Geburtstags ein Incentive zu übersenden.
  • Die Daten werden für weitere Kundenbesuche gespeichert: Erster Besuch des Parks?
  • Versanddaten für Abonnements, falls das Abonnement nicht im Park abgeholt wird: Ort, Straße und Hausnummer, Postleitzahl.
  • Das Foto wird zum Ausdrucken für das Abonnement verwendet, da Abonnements strikt personenbezogen sind.
  • Um die Reservierung und Organisation einer Gruppe/Schule oder eines Betriebsausflugs administrativ und finanziell zu verarbeiten, werden die nachstehenden Daten gesammelt: Name, Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, USt-IdNr. und die E-Mail-Adresse der Gruppe/Schule/des Unternehmens.
  • Um praktische Absprachen zu ermöglichen, eine Anlaufstelle während eines Gruppen-/Schul-/ oder Betriebsausflugs zu haben und den bestmöglichen Service zu bieten, werden die nachstehenden Daten gesammelt: Vorname, Name und Telefonnummer des Verantwortlichen, Besuchsdatum, Ankunftszeit, voraussichtliche Besucherzahl. Haben Sie bereits eine Idee oder einen Vorschlag? Beschreiben Sie diese/diesen kurz.

Bobbejaanland verpflichtet sich, alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere, um zu verhindern, dass diese umgeändert, beschädigt oder an unbefugte Dritte mitgeteilt werden. Jede Frage oder Uneinigkeit in Bezug auf die Sammlung und Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten, muss per E-Mail an die nachstehende Adresse gesandt werden: info@bobbejaanland.be. Sie können auch einen Brief an die folgende Postanschrift senden: Olensteenweg 45, 2460 Lichtaart (Belgien). Bobbejaanland verpflichtet sich, binnen einer kurzen und angemessenen Frist zu reagieren.

Der Nutzer hat das Recht, Zugang zu seinen personenbezogenen Daten zu beantragen, eine Korrektur der Daten, die nicht richtig oder unvollständig sind, die Löschung von Daten nach Artikel 17 DSGVO oder eine Einschränkung ihrer Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO. Der Betroffene darf sich ebenfalls gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, gemäß den Vorgaben in Artikel 21 DSGVO, widersetzen und hat das Recht, eine Kopie seiner Daten anzufordern, um diese an einen anderen Verantwortlichen für die Datenverarbeitung zu übergeben. Jede Frage oder Uneinigkeit in Bezug auf die Sammlung und Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten, muss per E-Mail an die nachstehende Adresse gesandt werden: info@bobbejaanland.be. Sie können auch einen Brief an die folgende Postanschrift senden: Olensteenweg 45, 2460 Lichtaart (Belgien). Bobbejaanland verpflichtet sich, binnen einer kurzen und angemessenen Frist zu reagieren. Der Betroffene hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. In Belgien ist die Aufsichtsbehörde die Datenschutzbehörde: www.privacycommission.be.

Die Daten werden für die vollständige Dauer des Besuchs gespeichert und für den Zeitraum, der es Bobbejaanland erlaubt, seinen gesetzlichen Pflichten (einschließlich der buchhalterischen und steuerlichen Pflichten) zur Pflege seiner Archive nachzukommen. Diese Frist wird im Falle einer möglichen Auseinandersetzung mit dem Nutzer verlängert.

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Artikel 1 - Geltungsbereich
Der Park Bobbejaanland ist eine Filiale von Parques Reunidos Servicios Centrales SA, mit Gesellschaftssitz in Madrid (Spanien). Die über die Website von Bobbejaanland geschlossenen Verträge, werden direkt mit Bobbejaanland eingegangen. Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Verträge, die über die Website von Bobbejaanland zwischen Bobbejaanland und Dritten geschlossen werden, vorbehaltlich von Artikel 4, §4 und der Artikel 6 und 8, die nicht auf gewerbliche Käufer anwendbar sind. Wird der Vertrag mit einem Verbraucher eingegangen, gelten die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen nur für Fernabsatzverträge, im Sinne von Artikel 77, §1, 1° des Gesetzes vom 14. Juli 1991 über die Handelspraktiken sowie die Aufklärung und den Schutz der Verbraucher. Daher sind die vorliegenden Bedingungen nicht anwendbar, wenn beide Parteien sich vor dem Vertragsabschluss physisch treffen müssen.

Artikel 2 - Definitionen
Der Verkäufer ist Bobbejaanland: RJP Turnhout: 0400669980, USt-IdNr.: BE0400669980, Olensteenweg 45, 2460 Lichtaart (Belgien), Tel.: +32 (0)14 55 78 11, Fax: +32 (0) 14 55 78 15 , E-Mail: info@bobbejaanland.be. Der Käufer ist entweder ein Verbraucher oder ein gewerblicher Käufer. Als Verbraucher gilt (im Sinne von Artikel 1, 7° des Gesetzes vom 14. Juli 1991 über die Handelspraktiken sowie die Aufklärung und den Schutz der Verbraucher), jede natürliche oder juristische Person, die die von Bobbejaanland angebotenen Produkte oder Dienstleistungen, nur zu nicht gewerblichen Zwecke, kauft oder nutzt. Als gewerblicher Käufer gilt jede Person, die nicht unter die Definition im Sinne von Artikel 1, 7° des Gesetzes vom 14. Juli 1991 fällt. Artikel 4, §4 und die Artikel 6 und 8 der vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten nicht für gewerbliche Käufer.

Artikel 3 - Angebot
Informationen über die Dienstleistungen, die auf der Website von Bobbejaanland zum Verkauf angeboten werden, stellen ein Verkaufsangebot dar. Ohne ausdrückliche anderslautende Angabe ist das Angebot gültig, solange es auf der Website steht. Bobbejaanland übernimmt gleichwohl keine Haftung für Angebote, die aus Gründen, die der Park nicht zu verantworten hat, Fehler enthalten.

Artikel 4 - Vertragsabschluss

Um einen Vertrag abzuschließen, muss der Käufer die nachstehend beschriebenen Schritte ausführen, die in den niederländischer, französischer und deutscher Sprache zur Verfügung stehen:

Schritt 1 „Online-Kauf“

Sie wählen im Online-Shop die entsprechende Ticket-Kategorie sowie die gewünschte Ticketzahl aus. Ferner ist, aus Sicherheitsgründen, eine Bestellung im Wert von über 500 Euro pro Bestellung und Kontoinhaber nicht möglich. Wenden Sie sich in diesem Fall an unser Service Center.

Schritt 2 „Datum“

Der Käufer hat die Wahl aus einem datierten Ticket (ein Ticket, das nur am gebuchten Tag gültig ist) oder einem offenen Ticket, das in der gesamten Saison eingesetzt werden kann. Hinzukommt gegebenenfalls eine Ermäßigung bei Eingabe eines Aktionscodes.

Schritt 3 „Sonstige Produkte“

Der Käufer hat die Möglichkeit, weitere Produkte beziehungsweise Dienstleistungen zu kaufen.

Schritt 4 „Ihre Bestellung“

Auf dem Bildschirm erscheint eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung mit den nachstehenden Daten: gekaufte(s) Produkt(e)/Dienstleistung(en), Gesamtpreis.

Schritt 5 „Identifizierung, die Bestätigung der Eintragung durch den Käufer und die Bezahlung“

Der Käufer legitimiert sich durch Nennung der nachstehenden personenbezogenen Daten (Pflichtangaben): Vorname, Nachname, Straße und Hausnummer, Ort, Land, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum (eine Vorabregistrierung ist nicht erforderlich).

Der Käufer kann zwischen den folgenden Zahlungsarten wählen:
1. Kreditkarte (Mastercard oder Visa)

2. Ideal

3. Bancontact/Mistercash

4. Belfius

5. ING

Der Name des Käufers muss mit dem Kreditkarten-/Kontoinhaber übereinstimmen (automatischer Abgleich).

Bobbejaanland BVBA behält sich das Recht vor, um eine oder mehrere der unter 1. bis 5. genannten Zahlungsarten nur vorübergehend anzubieten und wird den Käufer hierüber informieren. Bei Kreditkartenzahlungen wird das 3D-Secure Sicherheitsverfahren „Verified by Visa“ und „Mastercard Secure Code“ unterstützt. Zum Abschließen der Bestellung müssen während des Bestellvorgangs die jeweiligen Sicherheitsfragen in Übereinstimmung mit den angezeigten Anweisungen beantwortet werden. Der Käufer muss die allgemeinen Bedingungen und die Datenschutzrichtlinie vor der Online-Buchung bestätigen. Der Käufer hat die Möglichkeit, die Bedingungen über einen Hypertext-Link zu lesen, herunterzuladen und auszudrucken. Der Käufer kann seine Bestellung durch Anklicken des Symbols „Ja, ich bestätige meine Bestellung“ bestätigen oder diese ändern, durch Anklicken des Symbols „Zurück“. Damit kann der Käufer Fehler in seiner Bestellung korrigieren. Durch Anklicken des Symbols „Ja, ich bestätige meine Bestellung“, verpflichtet sich der Käufer zum Kauf des Warenkorbinhalts.

Schritt 6 „E-Mail-Kaufbestätigung mit Tickets“

Die Kaufbestätigung wird unmittelbar nach Eingang der Bestellung und der Bezahlung des Kaufpreises per E-Mail an den Käufer übermittelt. Diese E-Mail enthält die entsprechende Anzahl der bestellten Tickets in Form einer PDF-Datei, dabei wird pro Ticket eine PDF-Datei erstellt. Diese Bestätigung dient dem Käufer gleichzeitig als Beleg für den Vertragsabschluss und der Vertragsbedingungen.

Schritt 7 „Ausdrucken der Tickets und der Ticket-Bedingungen“

Der Kunde trägt die Verantwortung für einen leserlichen Ausdruck der Tickets und das Einscannen der Tickets am Parkeingang. Die Tickets können nicht am Schalter hinterlegt werden. Die Gültigkeitsdauer ist auf dem Ticket angezeigt. Tickets können nur einmalig genutzt werden (Ausnahme, falls jemand anderes auf dem Ticket aufgeführt ist). Der Nutzer des Tickets darf von dem auf dem Ticket angezeigten Besteller und Kontoinhaber abweichen. Jeder Besucher benötigt ein eigenes Ticket, das am Eingang des Parks eingelesen und kontrolliert werden kann.

Artikel 5 - Elektronische Belege
Im Rahmen ihres Vertragsverhältnisses akzeptieren die Parteien elektronische Belege, wie E-Mails und Registrierungen in elektronischen Datenverarbeitungssystemen.

Artikel 6 - Bezahlung
Der Käufer erledigt seine Bezahlung mit einem von Ogone NV zulässigen Zahlungsmittel. Das Zahlungsmodul wird direkt durch das Unternehmen Ogone NV verwaltet.
Daten mit Zahlungsbezug werden nicht an Bobbejaanland weitergegeben. Bobbejaanland lehnt jede Haftung hinsichtlich des Online-Zahlungsverfahrens ab. Nach dem Zahlungsvorgang erhält der Käufer eine Bestätigung oder im Falle eines Problems, die Aufforderung, das Zahlungsverfahren noch einmal zu durchlaufen.

Artikel 7 - Einhaltung der geistigen Eigentumsrechte
Die geistigen Eigentumsrechte an der Website und den verschiedenen Elementen, gehören Parques Reunidos oder Dritten. Der Verkaufsvertrag, der zwischen Bobbejaanland und dem Käufer geschlossen wird, gewährt dem Käufer nicht das Recht, Elemente von der Website von Bobbejaanland zu kopieren, zu vervielfältigen, herunterzuladen, bekanntzugeben, weiterzuleiten oder zu verteilen.

Artikel 8 - Schutz der Privatsphäre
Die Vorschriften in Bezug auf die Einhaltung der Gesetze zum Schutz der personenbezogenen Daten sind in unserer oben erwähnten Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Artikel 9 - Geltendes Recht und Gerichtsstand
Alle Streitfälle zur Website von Bobbejaanland unterliegen belgischem Recht. Der Verwaltungsbezirk Turnhout ist alleiniger Gerichtsstand. Bei Konflikten können eine gedruckte Fassung dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen und alle dazugehörigen, in elektronischer Form übermittelten Angaben, in gerichtlichen, außergerichtlichen oder Verwaltungsverfahren als Beleg verwendet werden.