Sie sind hier

Richtlinie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten/Datenschutzrichtlinie

Wir sind verpflichtet, Ihnen unsere Richtlinie in Bezug auf personenbezogene Daten zu erläutern, die Sie gegebenenfalls auf unserer Website angeben. Unser Ziel ist es, Ihre personenbezogenen Daten nach der Grundverordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (im Weiteren „DSGVO“), zu schützen.

Parques Reunidos Servicios Centrales SA (Paseo de la Castellana 216, planta 16, 28046 Madrid (Spanien) - info@bobbejaanland.be), sammelt im Namen und für Rechnung von Bobbejaanland, personenbezogene Daten bei Ihrem Besuch unserer Website und bei der Online-Bestellung unserer Produkte. Insbesondere wird Bobbejaanland die personenbezogenen Daten des Nutzers, ohne dessen ausdrückliche Zustimmung, nicht an einen anderen Dritten weiterleiten oder preisgeben.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist Bobbejaanland BVBA, mit Gesellschaftssitz im Olensteenweg 45, 2460 Lichtaart (Belgien), eingetragen in die ZDU unter der Nummer, BE400669980, RJP Turnhout.

Mit der Annahme der vorliegenden Bedingungen, erteilt der Nutzer ferner ausdrücklich seine Zustimmung (Art. 6.2. a) DSGVO) - unbeschadet von den personenbezogenen Daten, die der Nutzer der personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Vertrags benötigt (Art. 6.1. b) DSGVO) - durch die Erklärung:

Mit der Annahme der allgemeinen Bedingungen, erklärt der Nutzer/Ticketkäufer : „Ich stimme zu“,

a. dass Bobbejaanland meine individuellen Daten sammelt, nutzt und verarbeitet, zum Zweck einer Bereitstellung des von mir gekauften Tickets oder der Erteilung von angeforderten Informationen und Dokumentationen oder der Beantwortung der zuvor gestellten Fragen.

b. dass die, im Rahmen des Registrierungsprozesses eingegebenen Daten, für den Kauf eines Tickets von Bobbejaanland, an den Organisator dieser Veranstaltung weitergegeben werden. Der Organisator darf diese Daten nutzen, um mich über Folgeveranstaltungen zu informieren und/oder mir einen Newsletter zu übersenden. Ich habe die Möglichkeit, mich jederzeit von diesen Mailings abzumelden.

c. dass Bobbejaanland, soweit dies in Einzelfällen erforderlich ist, die Erlaubnis hat, meine erhobenen Daten und Nutzerdaten zu sammeln, zu nutzen und zu verarbeiten, um illegale Aktion zu verhindern.

d. dass Bobbejaanland die Erlaubnis hat, meine individuellen Daten zu sammeln, zu nutzen und zu verarbeiten, auch nach Löschung meines Benutzerkontos im Falle eines Missbrauchs durch Bobbejaanland oder bei möglichen illegalen Aktionen durch den Nutzer.

e. dass Bobbejaanland die Erlaubnis hat, Ihre E-Mail-Adresse zu nutzen, um Sie über neue Produkte und Dienste sowie die unserer Partner zu informieren. Bobbejaanland garantiert, dass Ihre E-Mail-Adresse niemals an Dritte weitergegeben wird: Diese E-Mails werden ausschließlich mit Zutun von Bobbejaanland versendet.

f. dass Ihre anderen personenbezogene Daten, neben der E-Mail-Adresse, an Dritte weitergegeben werden, die Ihnen ebenfalls personalisierte Angebote zukommen lassen, ohne Zutun von Bobbejaanland.

g. dass Verbindungsdaten zu statistischen Zwecken verarbeitet werden und zur Verbesserung unserer Website und unseren Dienstleistungen. Dabei wird Bobbejaanland von Dritten unterstützt, die bestätigen, die DSGVO ebenfalls einzuhalten. Weitere Einzelheiten über die Verbindungsdaten finden Sie unter der Cookie-Richtlinie.

Die personenbezogenen Daten werden zu nachstehenden Zwecken erhoben:

  • Anrede/Daten sind notwendig, um einen einmalig zuzuordnenden Kontakteintrag in der Datenbank zu erstellen, um den Kontakt anschließend auf eine korrekte Art und Weise ansprechen zu können: Vorname, Nachname, Geschlecht.
  • Kommunikationsmittel für die Bereitstellung der Produkte, im Falle von (technischen) Problemen mit der Bestellung, für Werbeaktionen und Informationen und zur Beantwortung von Fragen: E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobilnummer.
  • Demografische Daten werden zur Datenanalyse gesammelt, um dem Besucher ein maßgeschneidertes Angebot zu präsentieren: Land, Postleitzahl.
  • Das Geburtsdatum wird erhoben, um dem Kunden zu seinem Geburtstag oder am Tag seines Geburtstags ein Incentive zu übersenden.
  • Die Daten werden für weitere Kundenbesuche gespeichert: Erster Besuch des Parks?
  • Versanddaten für Abonnements, falls das Abonnement nicht im Park abgeholt wird: Ort, Straße und Hausnummer, Postleitzahl.
  • Das Foto wird zum Ausdrucken für das Abonnement verwendet, da Abonnements strikt personenbezogen sind.
  • Um die Reservierung und Organisation einer Gruppe/Schule oder eines Betriebsausflugs administrativ und finanziell zu verarbeiten, werden die nachstehenden Daten gesammelt: Name, Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, USt-IdNr. und die E-Mail-Adresse der Gruppe/Schule/des Unternehmens.
  • Um praktische Absprachen zu ermöglichen, eine Anlaufstelle während eines Gruppen-/Schul-/ oder Betriebsausflugs zu haben und den bestmöglichen Service zu bieten, werden die nachstehenden Daten gesammelt: Vorname, Name und Telefonnummer des Verantwortlichen, Besuchsdatum, Ankunftszeit, voraussichtliche Besucherzahl. Haben Sie bereits eine Idee oder einen Vorschlag? Beschreiben Sie diese/diesen kurz.

Bobbejaanland verpflichtet sich, alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere, um zu verhindern, dass diese umgeändert, beschädigt oder an unbefugte Dritte mitgeteilt werden. Jede Frage oder Uneinigkeit in Bezug auf die Sammlung und Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten, muss per E-Mail an die nachstehende Adresse gesandt werden: info@bobbejaanland.be. Sie können auch einen Brief an die folgende Postanschrift senden: Olensteenweg 45, 2460 Lichtaart (Belgien). Bobbejaanland verpflichtet sich, binnen einer kurzen und angemessenen Frist zu reagieren.

Der Nutzer hat das Recht, Zugang zu seinen personenbezogenen Daten zu beantragen, eine Korrektur der Daten, die nicht richtig oder unvollständig sind, die Löschung von Daten nach Artikel 17 DSGVO oder eine Einschränkung ihrer Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO. Der Betroffene darf sich ebenfalls gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, gemäß den Vorgaben in Artikel 21 DSGVO, widersetzen und hat das Recht, eine Kopie seiner Daten anzufordern, um diese an einen anderen Verantwortlichen für die Datenverarbeitung zu übergeben. Jede Frage oder Uneinigkeit in Bezug auf die Sammlung und Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten, muss per E-Mail an die nachstehende Adresse gesandt werden: info@bobbejaanland.be. Sie können auch einen Brief an die folgende Postanschrift senden: Olensteenweg 45, 2460 Lichtaart (Belgien). Bobbejaanland verpflichtet sich, binnen einer kurzen und angemessenen Frist zu reagieren. Der Betroffene hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. In Belgien ist die Aufsichtsbehörde die Datenschutzbehörde: www.privacycommission.be.

Die Daten werden für die vollständige Dauer des Besuchs gespeichert und für den Zeitraum, der es Bobbejaanland erlaubt, seinen gesetzlichen Pflichten (einschließlich der buchhalterischen und steuerlichen Pflichten) zur Pflege seiner Archive nachzukommen. Diese Frist wird im Falle einer möglichen Auseinandersetzung mit dem Nutzer verlängert.